Col du Galibier und Col du Télégraphe in der Nähe von Valloire © A. Pernet - OT Valloire
Die Tour de France vor der Kirche in Valloire
south

Valloire

Valloire, energiegeladener Ferienort und authentisches Dorf zwischen Telegraf und Galibier

Massif des Cerces
Vallée de la Maurienne
Departement und Region: Savoyen und Auvergne Rhône-Alpes (AURA)
Wichtigste Pässe : Galibier-Pass, col du Télégraphe 
Etappe auf der Route des Grandes Alpes® : Val-Cenis / Valloire, Valloire / Briançon, Variante Saint-François-Longchamp / Valloire
Etappe auf der Route des Grandes Alpes® Gravel : Valloire / Briançon
 

 

Inhaltsverzeichnis

 

Vorschläge für Fahrradschleifen rund um Valloire

 

Unsere großen Pässe

Der col du Galibier, befindet sich auf einer Höhe von 2642 Metern und ist einer der symbolträchtigsten Pässe der französischen Alpen. Berühmt für seine grandiosen Landschaften und seine Steigungen: Er ist ein echtes Symbol in der Kultur des Radsports. Seit über einem Jahrhundert zieht er Radfahrer aus der ganzen Welt an und bietet eine physische und mentale Herausforderung. Er ist eine unumgängliche Passage der Tour de France und markiert oft die entscheidenden Etappen des Wettbewerbs.


Der Col du Télégraphe, befindet sich auf einer Höhe von 1566 Metern und bietet spektakuläre Panoramablicke auf die umliegenden Täler. Obwohl er nicht so berühmt ist wie der Galibier, ist der Telegraphenpass dennoch ein wesentlicher Bestandteil der Radstrecke durch die Alpen. Seine Besteigung, die oft mit der des Galibier kombiniert wird, stellt eine furchterregende Herausforderung für Radfahrer dar und trägt so zu seinem Ruhm in der Welt des Radsports bei. Dieser Pass trägt den symbolträchtigen Namen Fort du Télégraphe. Die zwischen 1885 und 1893 erbaute Anlage ist eine der Relaisstationen des Chappe-Lufttelegrafen der kaiserlichen Linie Paris-Mailand.
 

 

Veranstaltungen rund um das Fahrrad

Die Sommersaison 2024 beginnt mit einem Fahrrad-Event und endet mit einem Fahrrad-Wettkampf.

  • Galibier Challenge: Nehmen Sie die Herausforderung des Galibier-Passes am 1. und 2. Juni 2024 bei diesem hochalpinen Radsportrennen an. Fordern Sie sich auf den legendären Hängen des Galibier heraus und entdecken Sie atemberaubende verschneite Landschaften im Herzen der Alpen. Die Ankunft auf dem von Schneewänden umgebenen Pass ist grandios!
  • Maurienne Gravel Expérience: Am 1. Juni 2024 entdecken Sie Valloire durch dieses einzigartige Gravel-Event. Fahren Sie zwei Routen ab und genießen Sie einen Tag, der dem Gravel und der Geselligkeit gewidmet ist.
  • Le Galibier aux Vélos: Sie träumen davon, den Pass des Galibier zu fahren, ohne sich um Autos und Motorräder kümmern zu müssen? Dann nehmen Sie am 27. Juni, 18. Juli und 8. August 2024 an diesem Ereignis teil. Genießen Sie einen Tag, der dem Fahrradfahren gewidmet ist, in einer freundlichen Atmosphäre.
  • Cyclosportive Le Pape Marmotte Granfondo Alpes: vom Samstag, 29. bis Sonntag, 30. Juni 2024, feuern Sie die Fahrer dieser prestigeträchtigen Veranstaltung an. Auf dem Programm stehen 186 km über die Alpenpässe, darunter der Glandon, der Telegraphenpass, das Galibier, der Lautaret und Lautaret .entity-type="node" data-entity-uuid="97f1bc6e-8316-4a16-94dd-aa9a1397d027" data-entity-substitution="canonical">l'Alpe d’Huez.
  • Ankunft der 4. Etappe der Tour de France: Treffen Sie sich am 2. Juli 2024 in Valloire, um die Ankunft dieser historischen Etappe der Tour de France zu erleben. Feuern Sie die Profifahrer an, während sie den Galibier-Pass überqueren, und genießen Sie die Vorbeifahrt der Tour-Karawane. Ein Fahrrad-Highlight zum Sommeranfang.

Im Winter wiederkommen

Der Winter in Valloire steht für abwechslungsreiches Vergnügen auf den 160 km Skipisten und für eine gesellige und festliche Atmosphäre. Der Dorfort zieht sowohl erfahrene Wintersportler als auch Familien in seinen Bann. Im Skigebiet des Ortes steht der alpine Skisport im Vordergrund, während Freunde des nordischen Skisports und des Skitourengehens die markierten Wege durch die verschneiten Landschaften erkunden können. Biathlon, Riesenzipline, Schneeschuhwandern und Mountain Kart bieten eine Vielfalt an Aktivitäten für jedes Niveau und jeden Geschmack. Valloire bietet außerdem die Möglichkeit, sein reiches kulturelles und historisches Erbe sowie seine herzerwärmende Berggastronomie zu entdecken..

 

 

Andere Veranstaltungen

Valloire, ein dynamisches Reiseziel, bietet einen reichen Kalender mit wichtigen Veranstaltungen, sowohl im Sommer als auch im Winter. Zwischen dem Internationalen Wettbewerb für Stroh- und Heuskulpturen, den Festivals für Barock- (Valloire Baroque) und Rockmusik (Le Pic Sonne), prestigeträchtigen Sportwettkämpfen wie dem Trail du Galibier-Thabor sowie traditionellen Festen und Feiern zu Ehren der Schutzheiligen... Valloire ist der Ort, an dem Kultur, Sport und Geselligkeit aufeinandertreffen.


Im Winter verwandelt sich der Ort ab Dezember mit den Feierlichkeiten des Magischen Weihnachtsfestes in ein weißes Paradies. Im Januar finden die Veranstaltungen statt, die den Ort international berühmt gemacht haben: die Internationalen Wettbewerbe für Eis- und Schneeskulpturen. Ski alpin, Ski nordisch, Biathlon und andere Winteraktivitäten bieten den Besuchern unvergessliche Momente, die durch die gemütliche Atmosphäre der Chalets und die Après-Ski-Veranstaltungen bereichert werden.
 

 

Services

Valloire ist ein echtes Bergdorf mit zahlreichen Dienstleistungen und Geschäften. Ganzjahresmarkt, Minimärkte, Metzgereien, Bauernhöfe, Feinkostgeschäfte, Käsereien, Bäckereien, Konditoreien... Hier finden Sie alles, was Sie während Ihres Aufenthalts benötigen.
 

Das Fremdenverkehrsamt von Valloire ist das ganze Jahr über geöffnet, seine Mitarbeiter beantworten gerne Ihre Fragen und helfen Ihnen bei der Organisation Ihres Aufenthalts. 
Ein vielfältiges Angebot an Unterkünften für jeden Geschmack und jedes Budget, All-Inclusive-Aufenthalte, von Luxushotels über traditionelle Chalets bis hin zu Wohnungen in Wohnanlagen. Sie können auch Ferienvermietungsagenturen und Buchungszentralen finden, die Ihnen helfen, die perfekte Unterkunft für Ihren Aufenthalt zu finden.
Gute Nachrichten für Besitzer von Elektrofahrzeugen: Valloire verfügt über mehrere Elektroladestationen, an denen Sie Ihr Fahrzeug (Auto und Fahrrad) aufladen können. 
In Valloire lässt es sich das ganze Jahr über gut leben!

.

Karte

Detaillierte Strecke

 

 

Testimonials

Voilà semaine à Valloire terminé et encore cette année une vraie plaisir de se balander, zu wandern, ein gutes Bier zu trinken (Galibier natürlich! Matchut ist natürlich mein Favorit) mit 360°-Blick), Rockmusik hören und viele andere Freuden und schöne Momente! Also bis zum nächsten Jahr! Virginie

Der Col du Galibier , mein erster großer Anstieg mit dem Fahrrad von Valloire aus, um die Tour de France zu sehen
Ich war 14 Jahre alt ...und ein schäbiges Fahrrad...Aber was für eine Erinnerung, als ich dort oben ankam, zwischen zwei Schneewänden!!!! Claude

Schönes Bergdorf, schöne Wanderung nette Führer, die uns ihre Liebe für dieses schöne Erbe geteilt haben es bleibt mir eine Erinnerung ganz blau wie die Seen! Edith

Sehr schöne Region, sehr schöner Ort, es gibt viel zu tun in Aktivität sogar im Sommer, Wandern, Tirolienne, Mountain Card etc.... einladende und sympathische Händler, freundliches Restaurant man isst dort sehr gut, ich liebte viele Erinnerungen mit der Familie für 15j geteilt leider Samstag beendet. Bis bald in Valloire. Christelle

Wir haben 2 tolle Wochen mit der Besteigung von 2 Gipfeln auf 3000m und dem Galibier mit dem Fahrrad verbracht 🚵‍♀️, freue mich darauf, diesen Winter zurückzukehren. Dan

 

FAQ

  • Welche Veranstaltungen von Weltrang organisiert Valloire als einziger französischer Ferienort? 
    Valloire ist der einzige Ort, der 3 originelle Wettbewerbe veranstaltet: den Internationalen Wettbewerb für Eisskulpturen, den Internationalen Wettbewerb für Schneeskulpturen und den Internationalen Wettbewerb für Stroh- und Heuskulpturen. Die Winterwettbewerbe finden im Januar statt und der Wettbewerb auf Stroh und Heu wird Ende Juni veranstaltet.

     

  • Valloire ist von zwei international bekannten Pässen umgeben, welche sind das? 
    Der Galibier-Pass und der col du Télégraphe flankieren Valloire.

     

  • war Valloire jemals eine Etappe der Tour de France? 
    Valloire war dreimal Etappenstadt der Tour de France (einschließlich 2024), aber die Fahrer kennen das Ziel gut, da es seit der Gründung der Tour de France 60 Mal durchquert wurde, der Galibier-Pass und der Galibier-Pass.entity-type="node" data-entity-uuid="fa348348-717d-41b1-8a2e-f750b638ec87" data-entity-substitution="canonical">col du Télégraphe, die zu den Vorzeigepässen gehören.
     

Anfahrt

Straßenzugang im Sommer

  • Aus dem Norden: Autobahn (A43) von St Michel de Maurienne + D902
  • Aus dem Süden: D902 und Col du Galibier

Straßenzugang im Winter

  • Von Norden: Autobahn (A43) von St Michel de Maurienne + D902

SNCF-Bahnhöfe und Busbahnhöfe : 
Zahlreiche direkte Zugverbindungen zu den Bahnhöfen in der Nähe von Valloire

  • Saint Michel de Maurienne + Bus oder Taxi, um ins Zentrum des Club-Resorts zu gelangen
  • Saint Jean de Maurienne + Bus oder Taxi, um ins Zentrum des Club-Resorts zu gelangen. Village
  • Modane + Bus oder Taxi, um ins Zentrum des Village zu gelangen

Kostenlose Shuttlebusse zwischen Valloire und seinen Weilern
Ein kostenloser Shuttleservice, um Ihnen die Fortbewegung während Ihres Urlaubs in Valloire im Winter und im Sommer zu erleichtern! 8 Linien ermöglichen es Ihnen, sich einfach fortzubewegen.

Kontakte

Valloire Tourisme

☎ 04 79 59 03 96 https://www.valloire.net/

Facebook Instagram Youtube X

"Die Inhalte Texte und Fotos werden unter der Verantwortung der Fremdenverkehrsämter veröffentlicht, die sie uns zur Verfügung gestellt haben und deren Eigentümer sie sind."

 

Hat es Ihnen gefallen? Das gefällt Ihnen sicher auch...